Barmherzige Brüder Saffig
Pöschstraße 18
56648 Saffig

Ansprechpartner Presseanfragen
Pascal Nachtsheim
Stabsstelle Unternehmenskommunikation

Termine und Veranstaltungen 2017

November

13.11.16 Uhr
St. Martinsfeier
Café zum Schänzchen

16.11., 19 Uhr
"Aromapflege in der Altenhilfe"
Infoveranstaltung
St. Josef Münstermaifeld

25.11.
Hofzauber
Seniorenzentrum St. Josef
Münstermaifeld

30.11., 18 Uhr
Zentrale Feier für Jubilare und Berentungen der Einrichtung
Café zum Schänzchen

Dezember

4.12., 18:30 Uhr
"Depression im Alter"
Informationsabend
Fachklinik

6.12., 14:30 Uhr
Nikolausfeier
Café zum Schänzchen

21.12., 14 Uhr
Vorweihnachtsgottesdienst und
Weihnachtsfeiern auf den Wohngruppen

Aktuelles

 
  • 15.11.2017
    Saffiger Kartoffelfest war Besuchermagnet

    Saffiger Kartoffelfest war Besuchermagnet

    Im Mittelpunkt stand selbstredend die Vielfalt der Speisen rund um den Erdapfel: Von Kartoffelklößen über Reibekuchen – den traditionellen „Kröbbelche“ -, Pommes bis hin zum unvermeidlichen „Döppekooche“ reichte die Palette.    

     
     
  • 06.10.2017
    20 Jahre St. Josefs-Werkstätten gefeiert

    20 Jahre St. Josefs-Werkstätten gefeiert

    Die St. Josefs-Werkstätten in Plaidt feierten gemeinsam mit Vertretern aus Politik und Verwaltung, der Geistlichkeit, mit Partnern, Freunden und natürlich den Mitarbeitern das 20-jährige Jubiläum.    

     
     
  • 13.09.2017
    Fußwallfahrt führte nach Fraukirch

    Fußwallfahrt führte nach Fraukirch

    "Wir sind dann mal weg!" Mit diesen Worten verabschiedete sich eine Pilgergruppe bestehend aus Mitarbeitenden der Barmherzigen Brüder Saffig zur etwa 15 Kilometer entfernten Fraukirch.    

     
     
  • 05.07.2017
    Neue Arztpraxis bereichert Seniorenzentrum Münstermaifeld

    Neue Arztpraxis bereichert Seniorenzentrum Münstermaifeld

    Landarzt Dr. Peter Simon übernimmt Räumlichkeiten im Seniorenzentrum St. Josef Münstermaifeld.   

     
     
  • 19.06.2017
    Sportfreunde auf allen Medaillenrängen vertreten

    Sportfreunde auf allen Medaillenrängen vertreten

    Gemeinsam stark - unter diesem Motto standen die Special Olympics Landesspiele 2017 in Trier. Über 1.200 Sportler mit geistiger und psychischer Beeinträchtigung aus Rheinland-Pfalz, dem Bundesgebiet und vier weiteren Nationen gingen in insgesamt 14 Sportwettbewerben an den Start.   

     
     
  • 02.05.2017
    Arbeitsmarkt und Kunst: Das passt!

    Arbeitsmarkt und Kunst: Das passt!

    Ungewohntes geschieht derzeit auf der Fluren der Koblenzer Arbeitsagentur: Auf drei Etagen sind dort unter dem Motto „Arbeitsmarkt und Kunst: Das passt!“ noch bis Anfang Juni Bilder der St- Josefs-Werkstätten Plaidt ausgestellt.    

     
     
  • 12.04.2017
    Versorgung ausgebaut

    Versorgung ausgebaut

    Die Psychiatrische Institutsambulanz (kurz PIA) hat die Arbeit aufgenommen. Die Ambulanz richtet sich an psychisch kranke Menschen, die durch die Schwere und Dauer ihrer Erkrankung nicht durch bestehende ambulante Systeme wie etwa Facharztpraxen versorgt werden können.   

     
     
  • 12.04.2017
    Heinz-Gries-Stiftung ermöglichte Liederreise im Seniorenzentrum Münstermaifeld

    Heinz-Gries-Stiftung ermöglichte Liederreise im Seniorenzentrum Münstermaifeld

    „Herzlich Willkommen zu einer Reise durch das musikalische Repertoire der vergangenen Jahrzehnte!“ Mit diesem Satz begrüßten die Profi-Schauspieler Andreas Barth-Steinborn und Petra Schumacher die Bewohnerinnen, Bewohner und Freunde des Seniorenzentrums St. Josef Münstermaifeld.   

     
     
  • 31.03.2017
    Saffiger Bücherzelle eröffnet

    Saffiger Bücherzelle eröffnet

    Lesen schafft Begegnung. Im Rahmen des diesjährigen Aktionstags der Ortsgemeinde Saffig, beteiligten sich die Barmherzigen Brüder Saffig neben der Mittagsverpflegung der Teilnehmer mit der Errichtung einer Bücherzelle.   

     
     
  • 10.03.2017
    Persönliche berufliche Weiterentwicklung

    Persönliche berufliche Weiterentwicklung

    St. Josefs-Werkstätten Plaidt gratulieren Absolventen die am Programm der beruflichen Weiterbildung teilgenommen haben.    

     
     
 
 
 
285